Rheinischer Städteatlas Wesseling. Teil 6: Quellen und Literatur

Schrägluftbild der Stadt von Südosten, 1968, Foto: Latzel. (Sammlung Stadtarchiv Wesseling)

6. 1 Wichtige ungedruckte Quellen

1 Ver­kauf W.s 1459 an das Bon­ner Cas­si­us­stift (HSTAD Cas­si­us 432)
2 Akt und Urk des Köl­ner Klos­ter Si­on 1238-1794 (StaK 265)
3 Akt und Urk des Köl­ner Stifts St. Se­ve­rin 1314-1794 (StaK 264)
4 Chro­nik W.s seit 1459-(1650) (HSTAD Kk II 1563)
5 Akt und Urk des Köl­ner Klos­ters der Wei­ßen Frau­en 1474-1794 (StaK 271)
6 Ak­ten des Ar­chivs des Fürs­ten von der Ley­en 1635-1767 (LHAK 48)
7 Ka­pi­tels­pro­to­kol­le des Cas­si­us­stifts Bonn (MaB Ka­pi­tels­pro­to­kol­le)
8 Lis­te der sämt­li­chen Ci­vi­l­ein­woh­ner von W von 1843, 1858, 1864 (StaW A 38-40)
9 Pro­to­koll­bü­cher des W.er Ge­mein­de­rats 1884-1920 (StaW A 18-20)

6. 2 Wichtige gedruckte Quellen

1 Ber­gi­scher Extrac­tus sum­ma­ri­us aus dem Jah­re 1708. In: Mo­nats­schrift des ber­gi­schen Ge­schichts­ver­eins 7, 1900, S. 128-131. Zit.: Extrac­tus
2 H. Frick/Th. Zim­mer, Quel­len zur Ge­schich­te d. Herr­schaft Lands­kron a. d. Ahr, 2 Bde., Bonn 1966. Zit.: Quel­len Lands­kron
3 H. v Weins­berg, Das Buch Weins­berg: Köl­ner Denk­wür­dig­kei­ten aus dem 16. Jahr­hun­dert, 5 Bde., Bonn 1886-1926 [Nach­druck ebd. 2000]. Zit.: Buch Weins­berg
4 Wes­se­ling Sum­ma sumarum. Zah­len 2005, April 2005. Zit.: W Zah­len 2005

6. 3 Wichtige Literatur

1 25 Jah­re Uni­on Rhei­ni­sche Braun­koh­len Kraft­stoff Ak­ti­en­ge­sell­schaft, Wes­se­ling 1937-1962, o.O 1962. Zit.: UK 1962
2 75 Jah­re Che­mi­sche Fa­brik Wes­se­ling AG 1880-1955, Darm­stadt [1955]. Zit: Che­mi­sche Fa­brik
3 100 Jah­re De­gus­sa in Wes­se­ling – 125 Jah­re Stand­ort. Grün­dung, Ex­pan­si­on, Zu­kunft, De­gus­sa AG Werk Wes­se­ling (Hg.), Bo­chum 2005. Zit.: De­gus­sa
4 1953-2003 Stand­ort Wes­se­ling. Mit Ba­sell der Zu­kunft ver­pflich­tet (Hg.: Hen­ri Braun), Ba­den-Ba­den 2003. Zit.: Ba­sell
5 Bunk, H., Drei­fal­tig­keits-Kran­ken­haus Wes­se­ling. Ent­ste­hung und Ent­wick­lung der Kli­nik, Bonn 1996. Zit.: Bunk
6 Diesch, L. M., Vom Rhein­dorf zur In­dus­trie­ge­mein­de, Köln 1960. Zit.: Diesch
7 Dietz, J., Wes­se­ling. Ein Hei­mat­buch, Wes­se­ling 1962. Zit.: Dietz, Hei­mat­buch
8 Dietz, J., Zur his­to­ri­schen To­po­gra­phie des rhei­ni­schen Dor­fes (Ein Bei­spiel). In: Rhei­ni­sche Hei­mat­blät­ter 1927, S. 35-40. Zit.: Dietz, To­po­gra­phie
9 Drös­ser, W. [u.a.]: St. Ger­ma­nus in Wes­se­ling. Fest­schrift zum 100jäh­ri­gen Be­ste­hen der neu­en Pfarr­kir­che (Wes­se­ling in sei­nen Denk­mä­lern 2), Wes­se­ling 1995. Zit.: Drös­ser, Ger­ma­nus
10 Drös­ser, W., „Rhein­braun“ in Wes­se­ling (Blät­ter zur Ge­schich­te der Stadt Wes­se­ling 6 <2003>), Bonn 2003. Zit.: Drös­ser, Rhein­braun
11 Drös­ser, W., Vom Le­ben der Ju­den in Wes­se­ling – ei­ne Do­ku­men­ta­ti­on über 600 Jah­re Ge­schich­te (Blät­ter zur Ge­schich­te der Stadt Wes­se­ling 6 <2004>), Bonn 2004. Zit.: Drös­ser, Ju­den
12 Drös­ser, W., Wes­se­ling und der Rhein. Mit Bei­trä­gen von K. Le­der/M. Ro­ther­mund und R. Schu­ma­cher (Blät­ter zur Ge­schich­te der Stadt Wes­se­ling 7), Wes­se­ling 2005. Zit.: Drös­ser, Rhein
13 Joest, H.-J., Kraft­ak­te. Ein hal­bes Jahr­hun­dert Uni­on Kraft­stoff in Wes­se­ling [u.a.] 1987. Zit.: Joest
14 Nor­ton in Deutsch­land, Nor­ton Be­tei­li­gungs GmbH (Hg.), Wil­helms­ha­ven 1985. Zit.: Nor­ton
15 Prast­ho­fer, G., Die so­zio-öko­no­mi­sche und räum­li­che Ent­wick­lung der Ge­mein­de Wes­se­ling im 19. und 20. Jahr­hun­dert, Di­plom­ar­beit masch. Bonn 1989. Zit.: Prast­ho­fer
16 Pras­uhn, W., Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Wes­se­ling. Ver­such ei­ner Ge­schich­te III. In: WH­GBll 14, 1990, S. 16-19. Zit.: Pras­uhn, Kir­chen­ge­mein­de III
17 Wes­se­ling und sei­ne wirt­schaft­li­che Be­deu­tung. Son­der­bei­la­ge im Amts­blattt für den Re­gie­rungs­be­zirk Köln, Köln [1952]. Zit.: Be­deu­tung
18 Wes­se­lin­ger Hei­mat- und Ge­schichts­blät­ter, 1983ff. Zit.: WH­GBll
19 Zehn­der, F. G./Ko­schik, H., Die Fran­ken in Wes­se­ling. Die Aus­gra­bun­gen an der Pon­ti­vy­stra­ße (Kunst und Al­ter­tum am Rhein 142), Köln 1997. Zit.: Zehn­der/Ko­schik
20 Zenz, E., Sechs Jahr­zehn­te Köln-Bon­ner Ei­sen­bah­nen KBE. 50 Jah­re Rhein­ufer­bahn. Chro­nik ei­ner Pri­vat­bahn zwi­schen zwei Groß­städ­ten [Köln 1956]. Zit.: Zenz

Bei der Be­ar­bei­tung die­ser At­las­map­pe ha­be ich viel­fäl­ti­ge Hil­fe und För­de­rung er­fah­ren. Mein be­son­de­rer Dank gilt Frau Mar­ti­na Zech vom Stadt­ar­chiv Wes­se­ling und Herrn Wolf­gang Drös­ser (Brühl) für zahl­rei­che wert­vol­le An­re­gun­gen. Mei­ner Frau An­drea Rönz M.A. (Bonn) ver­dan­ke ich die Be­ar­bei­tung der Ta­bel­len
No­vem­ber 2006                        

Hel­mut Rönz (Bonn)

Deutsche Grundkarte der Stadt im Verhältnis 1 : 2500, 2007, Ausschnitt aus dem Blatt Wesseling im Verhältnis 1 : 5000. (Landesvermessungsamt NRW)

 
Zitationshinweis

Bitte geben Sie beim Zitieren dieses Beitrags die exakte URL und das Datum Ihres Besuchs dieser Online-Adresse an.

Rönz, Helmut, Rheinischer Städteatlas Wesseling. Teil 6: Quellen und Literatur, in: Internetportal Rheinische Geschichte, abgerufen unter: https://rheinische-geschichte.lvr.de/Orte-und-Raeume/rheinischer-staedteatlas-wesseling.-teil-6-quellen-und-literatur/DE-2086/lido/5fa2c0fe7908a7.07346400 (abgerufen am 24.02.2024)

Auch über Rheinischer Städteatlas Wesseling, bearbeitet von Helmut Rönz (Lieferung XVI, Nr. 88, 2007)