Zeittafel 0102

101-300

Quintus Tarquitius Catulus amtiert als Statthalter in der Provinz Niedergermanien

Unter ihm wurde der baufällig gewordene Statthalterpalast in Köln erneuert.

101-300

Ein Novius Priscus ist als Statthalter der Provinz Niedergermanien nachgewiesen.

101-102

Ein unbekannter Statthalter amtierte in Niedergermanien

Unter ihm wurde in der Provinz ein Census durchgeführt.

101-102

Quintus Acutius Nerva amtiert als Statthalter in Niedergermanien

Sein Name ist auf drei Inschriften aus den Steinbrüchen im Brohltal erhalten.

102-104

Die "legio X Gemina" wird von Nijmegen an die Donau verlegt.